Tierheim

Fundtiere gelten rechtlich gesehen als „ Fundsachen“ und fallen damit in die
Zuständigkeit der Gemeinden. Ist der Eigentümer eines ausgesetzten oder freilaufenden
Haustiers nicht auffindbar, gilt es als herrenlos und wird zur weiteren Betreuung an ein
Tierheim oder Tierschutzverein übergeben. Der Hauptzweck eines Tierheims ist es,
besitzlose Tieren zu beherbergen und sie nach Möglichkeit an neue Eigentümer zu
vermitteln.

Bitte wenden Sie sich direkt an das Tierheim Detmold.