Wohnungshilfe

Bei Umbauten, die aufgrund der gesundheitlichen Schädigung notwendig sind, können
Wohnungshilfen geleistet werden. Dieses gilt für Mietwohnungen ebenso wie für
Wohnungen im Eigentum. Dazu gehört ebenso die Beschaffung von
behinderungsgerechtem Wohnraum oder der Umzug in eine behinderungsgerechte
Wohnung. Die Zuständigkeit liegt bei den jeweiligen Sozialversicherungen oder beim
Integrationsamt.