Pflegegeld

Das Pflegegeld ist eine finanzielle Leistung der Pflege- und Unfallversicherung. Diese wird
gezahlt, wenn die Pflege von nahestehenden Menschen zu Hause sichergestellt wird –
zum Beispiel, wenn sie durch Angehörige erfolgt. Das Pflegegeld wird nicht direkt an die
Pflegeperson gezahlt, sondern an den Pflegebedürftigen. Dieser kann das Geld als
finanzielle Anerkennung an pflegende Angehörige weitergeben.

 

Wir bieten zu diesem Thema leider keine Dienstleistungen an.
Bitte informieren Sie sich z.B. beim Bundesgesundheitsministerium