Notfallrettung

Die Sicherstellung von Notfallrettung und qualifiziertem Krankentransport ist eine öffentliche Aufgabe der Gefahrenabwehr sowie der Gesundheitsvorsorge. Patienten haben einen Anspruch auf fachlich qualifizierte Versorgung, weshalb der Gesetzgeber die Qualität der Erstversorgung mithilfe von Mindestanforderungen an das Rettungsdienstpersonal, im Sinne einer allgemeinen Qualitätskontrolle, sicherstellt.

 

 

Gebühren für den Krankentransportwagen

  • Pauschale bis einschl. 75 Kilometer                            117,00 €
  • Gebühr für jeden weiteren Kilometer                                2,00 €

 Gebühren für den Rettungswagen

  • Pauschale bis einschl. 75 Kilometer                            573,00 €
  • Gebühr für jeden weiteren Kilometer                                2,00 €

Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung für den Transport.

ambulanter Transport,Behandlung am Ort,Krankentaxi,Krankentransport,KTW Abrechnung,KTW-Einsatz,NEF Abrechnung,NEF-Einsatz,Notfallrettung,qualifizierter Krankentransport,Rettungsmitteleinsatz,RTH Abrechnung,RTH-Einsatz,RTW Abrechnung,RTW-Einsatz,Tragehilfe,Transportentgelt, Rettungsdienst, Krankentransport, Notfallrettung
Ihre Ansprechperson
Herr Jens Kölker
stv. Wachleiter und Sachgebietsleiter Rettungsdienst
Kontakt
E-Mail: j.koelker@​detmold.de
Telefon: 05231 9655 22

Adresse
Feuerwache
Am Gelskamp
32756 Detmold
Öffnungszeiten