>  Bürgerportal Stadt Detmold > Dienstleistungen > Gesundheit > Bewilligung und Finanzierung von Rehabilitationsleistungen

Bewilligung und Finanzierung von Rehabilitationsleistungen

Versicherte der gesetzlichen Kranken- und Unfallversicherung haben Anspruch auf ärztliche Behandlung und Versorgung mit Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln, wenn diese notwendig sind. Reichen diese Leistungen nicht aus oder können sie wegen besonderer beruflicher oder familiärer Umstände nicht durchgeführt werden, kann die Krankenkasse die aus medizinischen Gründen erforderlichen ambulanten Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten erbringen. Bei medizinischer Begründung können die Kosten der stationären Behandlung mit Unterkunft und Verpflegung in einer Vorsorgeeinrichtung, mit der ein Versorgungsvertrag abgeschlossen ist, übernommen werden.

Wir bieten zu diesem Thema leider keine Dienstleistungen an.
Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung.