>  Bürgerportal Stadt Detmold > Dienstleistungen > Familie & Kind > Krankengeld für Krankenversicherte

Krankengeld für Krankenversicherte

Bei der Krankschreibung eines gesetzlich Versicherten ist der jeweilige Arbeitsgeber verpflichtet, bis zu sechs Wochen lang dem Kranken das volle Gehalt auszuzahlen. Nach dieser Frist zahlt die gesetzliche Krankenkasse das geringere Krankengeld aus. Dieses wird bis zu 78 Wochen ausgezahlt, wenn der Kranke von einem gleichbleibenden Leiden betroffen ist.

Bei der Krankschreibung eines gesetzlich Versicherten ist der jeweilige Arbeitgeber bzw. die gesetzliche Krankenkasse Ansprechpartner für diese Leistung.