>  Bürgerportal Stadt Detmold > Dienstleistungen > Familie & Kind > Gewährung von Hilfen zur Erziehung

Gewährung von Hilfen zur Erziehung

Personensorgeberechtigte haben bei der Erziehung eines Kindes oder eines Jugendlichen Anspruch auf Hilfe, wenn eine dem Wohl des Kindes oder Jugendlichen entsprechende Erziehung nicht gewährleistet ist und daher Hilfe für dessen Entwicklung geeignet und notwendig erscheint.
Die Möglichkeiten reichen von ambulanten, über teilstationären bis hin zu stationären Hilfen. Zuständig ist das Jugendamt, welches zudem eine Beratung über die geeigneten bzw. die notwendigen Maßnahmen anbietet.