>  Bürgerportal Stadt Detmold > Dienstleistungen

Familienerholungszuschuss

In neun Bundesländern können Familien sogenannte Individualzuschüsse zum Urlaub in gemeinnützigen Familienferienstätten bei den zuständigen Stiftungen und Verbände auf Landesebene beantragen. Damit erhalten finanziell benachteiligte Familien die Möglichkeit, Erholungsurlaub zu machen, den sie sich sonst nicht leisten könnten. Eine Übersicht der Kriterien und Anforderungen führt die Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung. Zuschüsse zur Familienerholung können alle zwei Jahre beantragt werden. Die Höhe ist in den Ländern unterschiedlich.

Die Beantragung der Leistung ist kostenlos

  • Unterlagen über Einkommensverhältnisse.

Die genauen Anforderungen erfragen Sie bitte bei der zuständigen Sachbearbeitung.

Eine pauschale Bearbeitungsdauer kann nicht angegeben werden.

§ 75 SGB VII

Beihilfe für Ferienfreizeiten, Zuschuss Ferien, Ferienhilfe, Urlaub
Ihre Ansprechperson
Frau Andrea Spruth
Förderung freier Träger der Jugendarbeit|Zuschüsse für Ferienfreizeiten
Kontakt
E-Mail: a.spruth@​detmold.de
Telefon: 05231 977 969

Adresse
Gebäude Heldmanstr.
Raum: 1.48
Heldmanstraße 24
32756 Detmold
Öffnungszeiten
Montag:8:30 - 12:00 Uhr und 12:00 - 14:30 Uhr nach Vereinbarung
Dienstag:8:30 - 12:00 Uhr und 12:00 - 14:30 Uhr nach Vereinbarung
Donnerstag:8:30 - 12:00 Uhr und 12:00 - 14:30 Uhr nach Vereinbarung